Abpfiff - Bundesliga 2013/2014
Bundesliga-Tabelle mit Hochrechnungen

1. Bundesliga - Saison 2011/2012

Beispiel Bundesliga-Tabelle

(Ergebnis nach 30.000 Hochrechnungen "nach Zufall")


Bei dieser Berechnungsart wird der Stärkefaktor, also die Auswertung vergangener Spiele, nicht berücksichtigt.

Die Bundesliga-Tabelle wird vom aktuellen Spieltag mit möglichst vielen Varianten hochgerechnet. Diese Art der Hochrechnungen eignet sich besonders, um festzustellen, welche Tabellenkonstellationen bei den abwegigsten Entwicklungen noch möglich wären.

Erscheint also z. B. hinter einer Mannschaft nach mehreren tausend Durchläufen in der Rubrik Abstieg "0,0%" ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der Klassenerhalt gesichert.

 

zurück zur Screenshot-Übersicht

 

Weitere Infos zur Bundesligaverwaltung Abpfiff