Software
» Kreative Bewerbung schreiben
» 10-Sekunden-Haushaltsbuch
» 10-Sekunden-CD-Verwaltung
» Win LohnInfo
Funktionen
Download
Systemvoraussetzungen
Testzeit / Preise
Die Lohnabrechnung

Shop
» Bestellung
» Informationen zur Bestellung

Service
» Hilfe / Support
» Kontakt / Impressum
» Datenschutz


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programm für die Lohn- und Gehaltsabrechnung zum Download: Win LohnInfo 2012

Win LohnInfo: Lohnberechnungen und Lohnsteuertabelle
mit kinderleichter Bedienung.
Hier zum kostenlosen Download und 20 Tage testen!


Funktionen der Software Win LohnInfo

Achtung: Win LohnInfo wird nicht weiterentwickelt!

Hauptfenster

Hauptfenster Win LohnInfoSie geben einen Bruttobetrag ein und im gleichen Augenblick erscheint im unteren Teil des Lohnkontos der Nettobetrag (Klicken Sie bitte auf das Bild zur vergrößerten Ansicht).

Voraus-, Test- oder Auskunfts- Berechnungen sowie die Berechnung von Nettoverdienstausfällen oder Nettoversteuerungen sind ab sofort ohne den bisher üblichen Zeitaufwand möglich.


Lohnsteuertabelle

Viele Arbeitgeber verwenden allgemeine Lohnsteuertabellen für Monat und Jahr, evtl. die Lohnsteuertabelle für höhere Einkommen oder die Besondere Lohnsteuertabelle. Mit Win LohnInfo haben Sie alles in Einem: Das Programm macht sich sofort bezahlt. Selbst die Grenzen der Zusatztabellen werden von Win LohnInfo bei weitem übertroffen. Außerdem wurden die Einkommensteuertabelle, die Grundtabelle (mit Splittingtarif) und die Pfändungstabelle aufgenommen.

Beispiel für LohnsteuertabellenPer Mausklick erreichen Sie jeden gewünschten Wert in der Lohnsteuertabelle schnell und kinderleicht (Klicken Sie bitte auf das Bild zur vergrößerten Ansicht), denn Win LohnInfo beinhaltet alle allgemeinen und besonderen Lohnsteuertabellen (Tag/Woche/Monat/Jahr) für 1996 bis 2012.


Einsatzgebiete

Unternehmen: Da selbst in größeren Unternehmen noch viele Lohnberechnungen manuell vorgenommen werden (z. B. Berechnungen, für die Rechenzentren zu unflexibel sind) ist das Programm in Betrieben jeder Größe einsetzbar.

So wird Win LohnInfo von großen Aktiengesellschaften (Siemens AG, Bertelsmann AG, DB Netz AG usw.) genauso genutzt wie von diversen Kleinbetrieben. Die Zeitersparnis wird vor allem bei umfangreichen Berechnungen, wie beispielsweise der Berechnung von Einmalzahlungen deutlich.

Der Einsatz lohnt sich aber allein schon aufgrund der sonst kostenintensiven Lohnsteuertabelle, die hier bereits integriert ist. Sollten Sie also Lohn- oder Gehaltssachbearbeiter eines Unternehmens sein und den Aufwand manueller Lohnberechnungen kennen: Zeigen Sie Ihrem Chef einmal dieses Programm.

Private Haushalte: Da das Programm zur privaten Nutzung sehr günstig ist, sind ein beachtlicher Anteil unserer Kunden Arbeitnehmer, die Ihre Abrechnungen überprüfen möchten. Auch zur Berechnung von Steuerklassenkombinationen, Steuerklassenwechsel, Teilzeit- Beschäftigungen, Netto-Brutto-Lohnberechnungen usw. wird Win LohnInfo von privaten Anwendern genutzt.


Aktualiät

Win LohnInfo wurde an alle aktuellen steuer- und sozialversicherungs- rechtlichen Vorgaben für das Jahr 2012 angepasst. Im Einzelnen sind dies:


Weitere Funktionen

Darüber hinaus bietet das Programm sehr viele weitere nützliche Funktionen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer:



Software Kreative Bewerbung schreibenScreenshot aus dem Programm Kreative Bewerbung schreiben, mit dem Sie Ihre komplette Bewerbung komfortabel, individuell, aktuell (2017) und mit modernem Personal Design erstellen können (Weitere Highlights: 1-Klick-Anzeige-Einfügen, über 1000 Anschreibensätze, Individualisierer, PDF per E-Mail u.v.a.m)