90 Brutto-Netto-Berechnungen
 

Brutto, Abzüge und Netto auf einen Blick

90 Nettolohnberechnungen ab 1100 Euro

Wir haben für Sie 90 fiktive Nettolohnberechnungen in 18 Tabellen zusammengestellt, die Ihnen einen Überblick darüber geben, welche Beträge bei einem monatlichen Bruttoeinkommen zwischen 1100,- und 2500,- EUR nach Abzug aller gesetzlichen Abgaben 2012 ausgezahlt wurden.

Sämtliche Nettolohnberechnungen wurden mit dem Lohn- und Gehaltsrechner Win LohnInfo 2012 vorgenommen.

Wie hoch sind die Abzüge in Steuerklasse 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6?

Alle Nettolohnberechnungen sind nach Lohnsteuerklassen gegliedert. Sie erhalten so schnell einen Überblick über die Abzüge für jede Steuerklasse:

Da einige individuelle Daten aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht berücksichtigt werden konnten, können die Nettolohnberechnungen nur grobe Anhaltspunkte sein:

  • Es wurde von Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosen­versicherungs­pflicht ausgegangen.
  • Jede Nettolohnberechnung beruht auf den Beitragssätzen und Lohnsteuertabellen für 2012. Die abweichende Regelung der Pflegeversicherung in Sachsen wurde zugunsten aller anderen Bundesländer nicht berücksichtigt.
  • Die Kirchensteuer wird in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich berechnet. Da der Prozentsatz in den meisten Bundesländern 9% beträgt (außer in Baden-Württemberg und Bayern), wurde dieser Wert auch bei unseren Nettolohnberechnungen zugrunde gelegt.
  • Sämtliche Beispiele wurden ohne Kinder- oder sonstige Freibeträge berechnet.
  • Natürlich konnten sonstige Be- und Abzüge (Vermögenswirksame Leistungen, Gewerkschaftsbeiträge, etc.) nicht berücksichtigt werden.
  • Sämtliche Nettolohnberechnungen wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Es kann jedoch keine Gewähr oder Haftung für eventuelle Fehler übernommen werden.

Screenshot aus dem Programm 10-Sekunden-Haushaltsbuch. Das schnell und kinderleicht zu bedienende Haushaltsbuch (eine Ausgabe ist in etwa 10 Sekunden erfasst), verzichtet konsequent auf buchhalterische Begriffe.

Einige Funktionen des bei Anwendern und Medien beliebten Programms: Banking-Import, Statistiken, Sparticker, Rekorde, Vermögensverlauf, Einkaufszettel, USB-Stick-Unterstützung u.v.a.m. Die Software ist individuell anpassbar und automatisierbar.

Jetzt herunterladen
Weitere Infos

Sämtliche Informationen zur Lohnabrechnung auf diesen Webseiten wurden mit größter Sorgfalt recherchiert, verfasst und berechnet. Es wird jedoch keine Gewähr oder Haftung für eventuelle Irrtümer übernommen.