Software
» Kreative Bewerbung schreiben
Funktionen / System
Video/Bilder
Download
Testzeit / Preise
Bestellung
Kundenmeinungen
Tipps zur Bewerbung
» 10-Sekunden-Haushaltsbuch
» 10-Sekunden-CD-Verwaltung

Shop
» Bestellung
» Informationen zur Bestellung

Service
» Hilfe / Support
» Kontakt / Impressum
» Datenschutz


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kreative Bewerbung schreiben Kreative Bewerbung schreiben

Welches Dateiformat sollte ich für
die Online-Bewerbung verwenden?

PDF-BewerbungPDF-Bewerbung

Seit einigen Jahren ist die Antwort darauf eindeutig: Versenden Sie Ihren E-Mail-Anhang bzw. Ihre Online-Bewerbung ausschließlich im PDF-Format.

Vereinzelt nutzen Bewerber noch das DOC- oder DOCX-Format von MS Word. Dies wird aber nicht nur ungern gesehen, sondern oft komplett ignoriert. Manche Personalchefs öffnen DOC(X)-Dateien aus Sicherheitsgründen gar nicht (Stichwort: Makroviren). Andere verwenden vielleicht nicht die aktuelle MS-Office-Version und können Ihre DOC(X)-Datei gar nicht öffnen. Bildformate sind ebenso ungeeignet.

 

Wichtig: PDF-Dateien zusammenfassen

Sehr komfortabel erstellen Sie Ihre Bewerbung mit der Bewerbungssoftware Kreative Bewerbung schreiben. Hier können alle Bewerbungsunterlagen, inklusive aller Nachweise, Bewerbungsbild und Unterschrift zu einer einzigen PDF-Datei zusammengefasst werden.

Ersparen Sie dem Personalchef somit die Odyssee durch Ihre auf mehrere E-Mail-Anhänge verteilten Bewerbungsunterlagen sowie das mühsame Öffnen und Drucken vieler PDF-Dateien.

Da die Zusammenfassung aller Unterlagen längst noch nicht jeder Bewerber beherzigt, sammeln Sie so Pluspunkte beim Personalverantwortlichen. Denn für diesen ist das die geeignete Form, um Ihre Bewerbung zu sichten und auszudrucken.


Weiter zum Tipp 14: Kreative Bewerbung schreiben – 12 gute Gründe


Zurück zu den Tipps zur Bewerbung