Kreative Bewerbung schreiben

Sind kreative Bewerbungen sinnvoll?

Kreative Bewerbung schreiben

Sind kreative Bewerbungen sinnvoll?

Mercedes oder Mini?

Deckblatt Kreative Bewerbung schreibenScheitel oder Undercut? Joko oder Klaas? Man sollte sich schon vor der Formulierung des ersten Satzes für ein Bewerbungsanschreiben im Klaren darüber sein, ob man eher zu einer seriös-konservativen Bewerbung tendiert oder zu einer individuell-kreativen.

Abhängig von mehreren Aspekten ist es sinnvoll, sich zwischen zwei Richtungen zu entscheiden, die im Wesentlichen gegensätzlichen Ausgangspositionen entsprechen. Die getroffene Entscheidung sollte dann in allen Teilen der Bewerbung umgesetzt werden, angefangen vom Anschreiben über den tabellarischen Lebenslauf bis hin zum Bewerbungsfoto (und ggf. einem Briefumschlag).

Folgende Punkte sind für die Entscheidung relevant (Reihenfolge nicht zufällig):

  • Angestrebte Position
  • Branche/Image des Unternehmens, bei dem man sich bewirbt
  • Eigene Persönlichkeit
  • Anzahl der Bewerber

Ihre Entscheidungswaage

Stellen Sie sich zur Beantwortung der Frage eine Linie vor, bei der die linke Seite für Seriosität steht und die rechte Seite für Individualität. Nun positionieren Sie die individuellen Inhalte der vier oben genannten Aspekte auf dieser Linie. Überlegen Sie sich die ungefähre Position jedes dieser Aspekte etwa so wie im folgenden Beispiel angegeben, mal mehr in die eine und mal in die andere Richtung:

Modell Kreative Bewerbung

Gleich einer Balkenwaage macht dieses Modell recht schnell deutlich, ob Ihre Bewerbung eher seriös oder kreativ gestaltet werden sollte. Vielleicht wird sich ein Mittelweg ergeben, aber selbst eine leichte Tendenz in dieser Hinsicht ist hilfreich für die Beantwortung vieler Fragen zur Gestaltung der Bewerbung.

Wichtig: Seriös bedeutet auf keinen Fall unauffällig. Um es mit einem Begriff aus dem Fußballsport auf den Punkt zu bringen:

Rote Karte für nicht-kreative BewerbungUnauffälligkeit ist der Chancentod Ihrer Bewerbung!

Denn die oben erläuterten Punkte betreffen lediglich Gestaltung und Form Ihrer Bewerbung, zum Beispiel die verwendete Schriftart oder die Größe des Bewerbungsfotos.

Auch wenn Sie in Ihrer Bewerbung klassische Elemente verwenden, sollten Sie Ihre individuelle Persönlichkeit vermitteln: Inhaltlich durch Ihre Texte, aber auch durch Ihren Schreibstil und die Hervorhebung von Aspekten, die Sie von anderen Bewerbern positiv abheben. Sehr hilfreich ist hierbei die Software Kreative Bewerbung schreiben, mit der sowohl klassische als auch kreative, vor allem aber individuelle Bewerbungen erstellt werden können.

Mit der Anwendung „Kreative Bewerbung schreiben“ erstellen Sie bequem Ihre komplette Bewerbung: 1000 hochwertige Sätze für das Anschreiben, 16 Designs, PDF-Versand per E-Mail, Deckblatt und Lebenslauf werden automatisch erstellt. Sie können das Programm herunterladen und 30 Tage lang testen.

Download
Infos zum Programm

Ich habe mich ausführlich mit Ihrem Programm beschäftigt und bin erstaunt, wie einfach, günstig und effektiv eine Software sein kann! Das ist meine Meinung als Informatiker. Für mich als Arbeitssuchender ist es genial. Ich habe noch nie so motivierende Bewerbungsanschreiben erstellen können.

Bernd Gruhn

Ich habe jetzt wieder eine Beschäftigung. Vermutlich sogar eine Gute. Da ich die Bewerbung mit Ihrer Software geschrieben und verschickt habe, kann ich sagen: Es funktioniert. Als ich beim Vorstellungsgespräch nachgefragt habe, welchen Eindruck die Bewerbungsunterlagen gemacht haben, wurde mir das sehr positiv beantwortet.

Alexander Schatteiner
Viele weitere Kundenstimmen